• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lucio und Boost
cl




 
#1

Hallo

Wie setzt ihr Lucio ein? Ich verwende z.B nur den Heilungsboost, jedoch nie den Tempoboost. Macht es einen Sinn den Tempoboost auch zu nutzen. Wenn ich neben meiner Gruppe stehe die Verteidigt oder die Fracht beschützt, macht das ja keinen Sinn oder? Und wie geht ihr mit der E Fähigkeit um? Bei mir ist die zu 90% genau auf CD wenn ich sie brauche. Gibt es da irgendwelche Strategien um die E Fähigkeit ideal zu timen?

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk



Antworten
cl




 
#2

Ich persönlich habe Lucio nie gespielt, als Teamkamerad jedoch fand ich den Tempoboost auch immer sehr nützlich, abhängig vom Helden den ich gespielt habe. Mit dem Boost kann man im Angriff schnell durch 'schwierige' Stellen flitzen, zum Beispiel an einem Bastion vorbei. Mit dem höheren Tempo hat man auch gerade als Nahkämpfer einen großen Vorteil, um die Distanz zum Gegner zu überbrücken, daher denke ich ist dieser Skill auch ziemlich nützlich, wenn er zur richtigen Zeit eingesetzt wird.
Tracer is love - Tracer is life  Heart , Reaper ist aber auch OK Big Grin



Antworten
cl




 
#3

Oftmals habe ich auch einen Boost am Anfang einer Runde bekommen um schneller an dem umkämpften Punkt zu gelangen. Dafür ist es ziemlich nützlich.



Antworten
cl




 
#4

Der Speedboost ist wohl der wichtigste Skill überhaupt! 1. kommst du am Anfang wesentlich schneller an dein Ziel auf der Map ran, sofern das Gegnerteam keinen Lucio spielt. 2. Gegen Champions wie Widowmaker und Hanzo ist es der perfekte Counterpick, da diese Champions perfekt getimtes aiming erfordern und du es ihnen somit erschwerst zu treffen. Headshots werden somit für wenig geübte Spieler praktisch unmöglich. Aber auch für jeden anderen Champ wird es wesentlich schwieriger zu treffen, somit verhinderst du einiges am Damage und Hooks werden auch erschwert. 3. Du kannst in einem Kampf viel leichter disengage oder entkommen dank dem Speedbost. Es gibt noch einige Punkte die man hier aufzählen könnte, zB um schnell hinter Bastion zu pushen um ihn auszuschalten, oder um in Winston's Schild zu gelangen um ihn Schaden zu zufügen, aber ich denke ich habe die wichtigsten Punkte deutlich gemacht.

Zudem Spielt man im aktuellen Meta immer mit 2 Healern. Der Heal wird nur benutzt um Mercy zu unterstüzen, da die 6 HP, oder die 12 HP die Lucio healt, nicht die Welt sind. Während Mercy die jenigen heilt, die wenig HP besitzen, ist Lucion dafür zuständig die hoch zu heilen, die nicht viel HP veloren haben. Sobald du das erledigt hast wird der Speedboost wieder eingeschaltet ( Siutations abhängig je nach Kampf geschehen. )



Antworten
cl




 
#5

Ich finde den Geschwindigkeitsboost auch ziemlich praktisch. Er ist halt je nach Situation ein sehr starkes Mittel. Grade für Momente in denen man als geschlossene Gruppe angreift finde ich ihn zu Beginn des Kampfes ziemlich stark, da so eine Menge Wirbel erzeugt wird und man vom Gegner nicht so schnell getroffen werden kann usw. 
Aber auch in Rückzugs- bzw. Verteidigungs-Situationen kann er eine gute Hilfe sein um schnell davon zu kommen.



Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Es ist: 25.09.2017, 03:55
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 MyBB Group.  
Overwatch und Blizzard Entertainment sind Marken oder registrierte Marken von Blizzard Entertainment. Overwatchforum steht in keinerlei Verbindung zu Blizzard oder deren Marken. Dies ist eine private Fan-Community.